Beratung und Rehabilitation

Beratung

Rehabilitation bezeichnet die Bestrebung oder deren Erfolg, einen Menschen wieder in einen vormals existierenden (normalerweise gesunden) körperlichen Zustand zurückzuversetzen. Im Sozial- und Gesundheitswesen bedeutet Rehabilitation die Wiedereingliederung in den Alltag oder das berufliche Leben.   Mehr >>

Angebotsarten zu Beratung und Rehabilitation

Aerobic Beratung Bewegung Biking Coaching Dance-Fitness Ernährung Gerätetraining Gesundheitscheck Gewichtsreduktion Gymnastik Herz-Kreislauf-Training Kampfsport Kosmetik Krafttraining Laufen Marathontraining Massage Nordic Walking Outdoor Personal Training Pilates Rehabilitation Rückenschule Rückentraining Seminar Seniorensport Sportgymnastik Stress- und Konfliktmanagement Studiotraining Tae Bo Therapie Walking Wellness Wirbelsäulengymnastik

Auswahlkriterium "Beratung" enfernen | Auswahlkriterium "Rehabilitation" enfernen

Passende Angebote für Beratung und Rehabilitation

Anbieter Aktivita
Aktivita Wellness, Fitness, Gesundheit Der Premium-Fitness-Club Aktivita am City-Kai in Hamm bietet in einem eindrucksvollen Ambiente höchste...
Gesundheits-Check
Anbieter Ankerhof Hotel GmbH
Rückenschule
Anbieter Biber-Gym-Gesundheits-Zentrum
Dr. Wolff 8-Wochen-Rückenkurs
Anbieter City Fitness und Gesundheitszentrum GmbH &Co.KG
Dr.Wolff Rückenfitnesszentrum
Anbieter Fit & Fun Betriebs GmbH
8-Wochen Rücken-Kurs
Anbieter Orthomed Medizinisches Leistungs- & Rehabilitationszentrum GmbH
Medizinisches Gesundheitstraining, Physiotherapie, Rückenschule
Anbieter Personal Fitness Berlin
Personal Training Gesundheitssport
Anbieter personal rehafit
Personal Training
Anbieter personaltraining Hübner
Marko Hübner, Personal Fitness Trainer für die Region Berlin/Brandenburg. Er besucht seine Kunden zu Hause, in ihrer Firma oder begleitet sie auf...
Beratung
Bild
Bild
Anbieter PHYSIOTEC
Personal Training
Anbieter Privatpraxis für Chirurgie, Natur&Vitalmedizin
Naturmedizin
Anbieter Privatpraxis für Gefä
medizinisches Stressmanagement - Seminar
Anbieter REHAKTIV Sport-Reha-Fitness
Herz-Kreislauf-Training
Anbieter Rehasport Come back Gladbeck
Modernster Gerätetechnologie und einer geräumigen Gymnastikhalle, bieten dem Rehasportkunden eine ganzheitliche Trainingsmöglichkeit. Der effektive und...
Rehasort / Gesundheitssport
Bild
Anbieter RüBe-Beratung
LEIB-WÄCHTER
Anbieter Rückenwind GmbH
Medizinisches Fitnesstraining
Anbieter Sportmedizinisches Institut Berlin
Rückenbehandlung, Orthopädie, umfassende Betreuung
Anbieter SPORTPARK FREIBURG van der Vliet & Kunz GmbH
8-Wochen-Rückenkurs nach Dr. Wolff
Anbieter TC Fitnesstreff Müller & Schmidt OHG
8-Wochen-Rückenkurs
Anbieter Ute Ellinghaus-Diether u. Harald Diether GdbR
medFit medizinisches Fitnesstraining

Mehr zum Thema Rehabilitation

Rehabilitation kann in verschiedenen Bereichen auftreten: Im medizinischen Bereich versteht man unter Rehabilitation den Einsatz und die Wirkung von Maßnahmen, die darauf zielen, die körperlichen, psychischen und sozialen Folgen einer Behinderung auf ein Minimum zu beschränken. Im Sozial- und Gesundheitswesen bedeutet Rehabilitation die Wiedereingliederung in den Alltag oder das berufliche Leben. Es gibt in Deutschland sieben Rehabilitationsträger (Leistungsträger), nämlich die Bundesagentur für Arbeit, die gesetzliche Rentenversicherung DRV, die gesetzlichen Krankenkassen, die gesetzliche Unfallversicherung, die Träger der Kriegsopferversorgung und Kriegsopferfürsorge, die Träger der öffentlichen Jugendhilfe und die Träger der Sozialhilfe. Leistungen zur Rehabilitation und Teilhabe werden auch von den Integrationsämtern (früher: Hauptfürsorgestellen) erbracht. Die berufliche Rehabilitation (gesetzlich: Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben) folgt dem Grundprinzip "Rehabilitation vor Rente" und versucht, durch Rehamaßnahmen die Betroffenen wieder in den beruflichen Alltag zu integrieren (z. B. durch Umschulungen). Die soziale Rehabilitation umfasst alle Leistungen zur Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft. Diese können zum Beispiel sein: Wohnungshilfe, Haushaltshilfe. Gesetzliche Grundlagen für die Rehabilitation sind das Sozialgesetzbuch SGB IX "Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen sowie das SGB V für die gesetzliche Krankenversicherung, das SGB VI für die Rentenversicherung, das SGB VII für die Unfallversicherung, das SGB VIII für die Jugendhilfe, das SGB XII für die Sozialhilfe (Eingliederungshilfe), das SGB II und SGB III für die Bundesagentur für Arbeit und das BVG für die Versorgungsverwaltung.  Zurück zum Seitenanfang >>

News

Vierter Deutscher Reha-Tag

24.09.07 - "In Bayern gibt es ein flächendeckendes Netz von medizinischen, beruflichen und sozialen Rehabilitations-Einrichtungen....
Artikel lesen

Special

Shop

Prana - Reversible Quilted Vest - S - Ivy

Schöne Wende-Weste... Details

44.99 EUR

inkl. Mwst. zzgl. Versand des jeweiligen Anbieters