Yoga & Pilates für den Rücken in Frankfurt (Wirbelsäulenstützpunkt Frankfurt am Bürgerhospital)

Diese Mischung aus Yoga- und Pilatesübungen bietet Ihnen ein ausgeglichenes Ganzkörper-Training, welches Atemtechnik, Kräftigungsübungen, Koordination und Stretching kombiniert. Mit harmonisch fließenden Bewegungen können Sie Ihre Aufmerksamkeit ganz auf sich selbst lenken und fördern so die Harmonie von Körper und Geist. Durch die beiden Trainingsmethoden Yoga und Pilates wird Ihr Körper, insbesondere die Wirbelsäule, stabilisiert und gleichzeitig beweglich gehalten. So bringen Sie den Körper ins Lot.

Die Kurse bestehen aus 8-10 Einheiten und finden einmal wöchentlich à 60 Minuten statt. Die Kursleitung übernehmen ausschließlich qualifizierte Sportwissenschafter und Physiotherapeuten. Kleine Gruppen ermöglichen eine ständige Bewegungskontrolle und Verbesserung der Teilnehmer. Bitte erkundigen Sie sich telefonisch nach aktuellen Terminen.
Präventionskurse werden von vielen Krankenkassen mit bis zu 80% unterstützt. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse nach Bezuschussungsmöglichkeiten!


Anbieter

Veranstaltungsort

Wirbelsäulenstützpunkt Frankfurt am Bürgerhospital
Nibelungenallee 37-41
60318 Frankfurt

Tel.: 069 / 15 00 92 0
Fax: 069 / 15 00 92 5

Angebotsleiter

Besonderheiten

  • Erfüllt die Kostenbezuschussungskriterien der Krankenversicherungen

Karte