Zigarette ? Nein danke ! Raucherentwöhnung mit der Schlusspunktmethode in Ingolstadt (Ingolstadt)

Es handelt sich bei diesem Kurs um ein pädagogisch - verhaltenstherapeutisches Programm, das Rauchern, die gerne damit aufhören wollen, den Ausstieg ermöglich. Der Kurs ist so angelegt, dass mit jedem Teilnehmer seine "Rauchergeschichte" erfasst und bearbeitet wird. Wenn der Raucher seine Motivation verstanden hat, dann kann er sie auch ändern und sich neue, gesündere Verhaltensweisen zulegen. Dem Kurskonzept liegt eine ganzheitliche Sichtweise und eine personenzentrierte Gesprächsführung zugrunde. Ergänzend kann mit medikamentöser Unterstützung, oder Softlaser Akupunktur gearbeitet werden.
Wenn Sie also schon lange vom Rauchen genug haben und nach der notwendigen Unterstützung suchen, damit Ihnen das auch gelingt, dann sind Sie in diesem Kurs richtig.


Anbieter

Veranstaltungsort

Ingolstadt
Wöhrfeldweg 7
85051 Ingolstadt

Tel.: 08450 - 909269
Fax:

Preise

  • 6 Kursabende kosten 185,- Euro

Angebotsleiter

Zertifikate

  • Easy - Die zentrale BKK-Kursdatenbank

Besonderheiten

  • Beratung
  • Bezuschussung durch mindestens eine Krankenversicherung
  • Erfüllt die Kostenbezuschussungskriterien der Krankenversicherungen
  • Feste Gebührensätze
  • Kurs
  • Kursgebühr
  • Teilnehmerzufriedenheits-Ermittlung

Karte