Gesundheitsprävention und Internationaler Tourismus in Berlin (bbw Bildungswerk der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg e. V.)

Berater/In für Gesundheitsprävention und Internationaler Gesundheitstourismus
gefördert durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales und dem Europäischen Sozialfonds

Die Gesundheitsbranche ist in den Sektoren wo es um Bedarf und Angebot von präventiven Gesundheitsmaßnahmen, Zielgruppenspezifischer Beratung und Verschränkung von Gesundheit, Wellness und Tourismus geht, eine expandierende Branche.
In der transnationalen Weiterbildung erwerben Sie Grundkenntnisse im Tourismusmarketing, in Tourismuskunde und branchenspezifischem Rechnungswesen.
Die Entwicklung eines Modellbetriebes rundet den Schwerpunkt ab. Ein zweiter Schwerpunkt liegt auf Präventionsthemen. Durch Anatomieunterricht, einer Ersthelferschulung, Freizeit- und Sportkunde und betrieblicher Gesundheitsprävention erwerben Sie notwendige Beratungskompetenzen. Das Herausragende an dieser Weiterbildung ist die Praxisorientierung, wie Sie an den Modulen erkennen können. Der Theorieblock schließt mit einer Prüfung ab. Anschließend an zwei Betriebspraktika im europäischen Ausland und in Berlin erarbeiten Sie eine Projektpräsentation, mit der Sie sich auf dem Arbeitsmarkt präsentieren können. Die Module der transnationalen Weiterbildung sind
Internationaler Tourismus mit Themen wie z.B.
- Tourismuskunde
- Tourismusmarketing
- Reisegeographie
- Destinationsmanagement

Gesundheitsprävention mit Themen wie z. B.
- Anatomie
- Ersthelferschulung
- Fitness und Gesundheitssport
- Ernährungslehre

Verschiedene Anwendungen wie z.B.

- Nordic-Walking-Trainer-Ausbildung des Deutschen Skiverbandes (DSV)
- Yoga-Übungen für kleine Gruppen
- Progressive Muskelentspannung nach Jacobsson
- Wellness-Massage


Veranstaltungsort

bbw Bildungswerk der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg e. V.
Leibnizstr. 11-13, 10625 Berlin
10625 Berlin

Tel.: 030 34358872
Fax:

Zeiten

  • Dauer 9 Monate in Vollzeit, davon 5 Monate Betriebspraktika im europäischen In- und Ausland Beginn/Ende 26.10.2009 bis 31.07.2009

Angebotsleiter

Zertifikate

  • DIN EN ISO 9001:2000

Besonderheiten

  • Beratung
  • für Frauen
  • für Unternehmen
  • Kostenlos
  • Kurs
  • Nachweis der Leistungsfähigkeit des Angebotes
  • Seminar
  • Teilnehmerzufriedenheits-Ermittlung
  • Training

Karte