Autogenes Training in Berlin (ELIXIA-Berlin-Mitte)

Autogenes Training ist eine Entspannungstechnik, die auf Autosuggestion basiert und die in den 20er Jahren in Berlin erstmals vorgestellt wurde.
Die Methode wird bei verschiedenen Beschwerden oder auch zum vorbeugenden mentalen Training angewandt. Beispiele sind Nervosität, Schlafstörungen, Kopfschmerzen etc.
Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse nach Bezuschussungen.

Anbieter

Veranstaltungsort

ELIXIA-Berlin-Mitte
Behrenstra
10117 Berlin

Tel.: 030-22 00 27 00
Fax: 030-22 00 27 10

Zeiten

  • Kursbeginn ist 10. bzw. 13. April 2007

Angebotsleiter

Karte