Wirbelsäule-Prävention in München (ELIXIA-München-West)

Gerade die Wirbelsäule leidet unter falschen Bewegungsabläufen und, auch dadurch, unter zunehmendem Verschleiß, der sich in chronischen Rückenschmerzen zeigen kann. Durch Stärkung von Rücken- und Bauchmuskulatur wird die Wirbelsäule entlastet.
Wirbelsäulengymnastik dient der Entwicklung einer besseren Körperhaltung und verhilft zu einem gesunden Rücken. Dabei werden Koordinationsfähigkeit und der Rücken gestärkt und das Körperbewusstsein erweitert.
Informieren Sie sich bei Ihrer Krankasse über Bezuschussungen.

Anbieter

Veranstaltungsort

ELIXIA-München-West
Trappentreustra
80339 München

Tel.: 089 / 50 20 05 0
Fax: 089 / 50 20 05 88

Zeiten

  • Kursbeginn ist 11. April 2007 Eine Einheit dauert 45-60 Minuten

Angebotsleiter

Karte