Wochenendseminar für Brustkrebspatientinnen in Wriezen (Franzenhof)

Ein Drittel der an Brustkrebs erkrankten Frauen suchen vorübergehend psychoonkologische Unterstützung. Auch nach der stationären Behandlung besteht oft ein Bedürfnis nach Beratung. Dieses Seminarangebot ist ein Versuch, eine solche Unterstützung für mehr Frauen zugänglich zu machen.

Die angebotenen "Mal-raus-aus-dem-Alltag"-Seminare sollen von Brustkrebs betroffenen Frauen helfen, mit ihrer Krankheit umzugehen bzw. nach einer Heilung ins Leben zurückzufinden. Dabei geht es vor Allem auch darum, die Lebensfreude zu stärken und schwächendem Stress entgegenzuwirken.
Während Sie ein Wochenende mitten in der Natur verbringen, erhalten Sie in dem Seminar unter Leitung der Psychoonkologin Frau Johanna Wüst Anleitungen unter Anderem zu Selbsthilfe (Bochumer-Modell, Simonton-Methode), Entspannungstechniken und eine Einführung in das Thema Stress- und Krankheitsbewältigung.

Untergebracht werden Sie im Seminarhaus Franzenhof bei Straussberg, in der Nähe von Berlin.
Ein Wochenendseminar kostet für AOK-Versicherte 49?, Unterkunft und Vollwertverpflegung inklusive. Woanders Versicherte sind aber herzlich willkommen; verschiedene andere Kassen beteiligen sich mit einem Zuschuss von 80% der Kosten!

Anmeldung unter: 033456 - 71522

Weitere Informationen unter:
www.Hilfe-bei-Krebs.de
www.franzenhof.de
www.aok.de

Beachten Sie die ebenfalls Krankenkassen geförderten Seminare ?Stressbewältigung und Entspannungstraining?; jährlich 6 - 8 Termine. Infos unter 033456 - 71522


Veranstaltungsort

Franzenhof
Lüdersdorfer Dorfstr. 1
16269 Wriezen

Tel.: 033456 - 71522
Fax: 033456 - 70051

Zeiten

  • 20. 04. ? 22. 04. 07 29. 06. - 01. 07. 07 12.10. ? 14. 10. 07

Preise

  • 49?/ 190?

Angebotsleiter

Besonderheiten

  • Beratung
  • Bezuschussung durch mindestens eine Krankenversicherung
Bild

Karte